Berglauftreff am DI 18. Juni

Treffpunkt: 17.30 Uhr Gh Sereinig Bodental
Route: Sereinig - Bodenbauer - Ogris Alm - Sereinig

Veldentriathlon

Eine kleine Abordnung der Sektion Triathlon stand am Samstag beim Veldentriathlon am Start. Dieses Jahr wurde erstmalige eine olympische Distanz ausgetragen, wegen der terminlichen Nähe zum Ironman und 5150, war das Teilnehmerfeld zwar hochkaretig, doch die breite Masse viel leider aus.

Erstmalig startete das Damenfeld 30 min vor den Männern. Sabrina konnte sich schon beim Schwimmen in eine gute Position bringen und wechselte als 6. auf die Radstrecke. Schon nach der ersten von sechs harten Radrunden (570 HM) konnte sich Sabrina auf den 2. Gesamtplatz vorkämpfen und lief diesen dann auch recht locker ins Ziel. Gesamt 2. und somit beste Kärntnerin. Gratulation

Andreas Rennvorlauf war eindeutig spannendner, nach dem Schwimmen schienen die TOP 10 schon ausser Reichweite. Andi konnte aber einmal mehr seine Klasse am Rad (38kmh/Schnitt) zeigen und sammelte Mitstreiter um Mitstreiter auf. Er wechselte in der ersten grossen Verfolgergruppe zum abschliessenden Lauf. Die 10km bis ins Ziel konnte er noch einige Plätze gutmachen und ersprintete sich im Stile Usain Bolts den tollen 6.Gesamtplatz.

Fazit: Wieder mal super Ergebnisse der Biketeamtria´s, leider wenig Starter bei perfekter Kulisse

Ergebnisse

Klanderberglauf Greifenburg

Mit 11 km Streckenlänge und 1.100 Höhenmetern gehört der Klanderberglauf zu den schwierigsten Strecken der Kärntner Berglaufserie. Arno konnte bei diesem schwierigen Streckenprofil mit Platz 3 in der Klasse M45 seinen ersten Podestplatz einfahren.

Weiterlesen...

5150 Triathlon Klagenfurt

Perfektes Wetter, ideale Wettkampfbedingungen und starke Leistungen unserer Triathlon-Athleten beim 5150 in Klagenfurt.

Weiterlesen...

Volkslauf Köttmannsdorf 2019 20.10.2019 10:00 25 Tage

Newsletter

Suche