Andreas Martin


Seit 6 Jahren ist der Sportwissenschafter mittlerweilen schon aktiv im Verein vertreten und setzte auch seit dieser Zeit  neue Maßstäbe im Training der Vereinsathleten! Der Triathlon Sektionsleiter ist auch als aktiver Sportler selbst aus dem Verein nicht mehr wegzudenken! Mit einer Zeit von 4 Stunden und 19 Minuten stellte er erst vor kurzem neuen Vereinsrekord beim Ironman 70.3 in Zell am See auf! Als ausgezeichnetem Radfahrer kommen ihm vor allem die selektiven Strecken mit Windschattenverbot entgegen! Nächstes Jahr steht wieder der Ironman in Klagenfurt am Programm und wer Andi kennt, weiß, dass er nichts dem Zufall überlässt und sich akribisch darauf vorbereiten wird um wieder eine Topleistung abrufen zu können! Dass der Breiten- und Gesundheitssport ihm sehr am Herzen liegt, beweisen die völlig ausgebuchten Fitnesskurse, die er für das biketeam leitet und von denen die Teilnehmer begeistert sind! Wir hoffen, dass er dem Verein noch lange als Vorstandsmitglied und aktiver Sportler erhalten bleibt!
andi 2
Andi 1
andi 3

Volkslauf Köttmannsdorf 2019 20.10.2019 10:00 25 Tage

Newsletter

Suche