Kirschblütenlauf 2016


Ein riesiges Starterfeld und ein hohes Niveau gab es beim Kirschblütenlauf in Krumpendorf. Das Erdinger btk-Laufteam war mit einer großen Abordnung sowohl bei den Hauptläufen sowie bei den Kinderläufen stark vertreten. Es wurden sowohl auf der 4 km und 8 km Distanz sowie bei den Kinderläufen Podestplätze geholt.  
Am Samstag, 7. Mai stand der zugunsten der Kärntner Kinderkrebshilfe stattfindende Kirschblütenlauf in Krumpendorf/Parkbad am Programm. Es gab mit 4 km sowie 8 km zwei selektive Strecken zur Auswahl. Auch bei den Kinderläufen standen unterschiedliche Streckenlängen am Programm. Mit dabei auch viele schnellbeinige Athleten vom Erdinger btk-Laufteam.
Zahlreiche Kurzdistanzspezialisten zeigten schnelle Lauzeiten und sorgten wieder für ein hohes Leistungsniveau bei diesem beliebten Laufevent am Wörthersee. Auch einige Blauröcke vom Erdinger btk-Team standen in der Startbox und sie konnten bei diesem schnellen Rennen sehr gut mithalten.
Auf der Sprintdistanz konnten Ulle und Arno ihre gute Form mit schnellen Laufzeiten bestätigen und landeten mit Platz 2 durch Ulle und Platz 1 von Arno jeweils am Siegespodest. Auf der 4 km Strecke zeigten weiters Jürgen, Klaus, Samir, Albert und Michaela tolle Leistungen.
Auch auf die 8 km gab es durch Kerstin ebenfalls einen Klassensieg bei diesem Rennen. Christian, Klaus und Hannes zeigten auf der 8 km Distanz ebenfalls sehr gute Laufleistungen und konnten zufrieden sein.
Bei den Kinderläufen zeigten unsere jüngsten Lauftalente ganz tolle Leistungen. Esther holte den ausgezeichneten 2. Platz in ihrer Wertung und Max mit Platz 4 nur ganz knapp am Podest vorbei. Laura, Lena, Maximilian und Matthias waren ebenfalls ganz toll und schnell unterwegs.
 
Fazit des Rennen: Die Erdinger btk-Athleten zeigten wieder eine sehr starke Leistung und bewiesen einmal mehr, dass sie zu den schnellsten Läufern in der Kärntner Laufszene gehören.
Volkslauf Köttmannsdorf 2019 20.10.2019 10:00 25 Tage

Newsletter

Suche