Straßenlaufmeisterschaften in Völkermarkt


Spannende Titelkämpfe gab es am Samstag, 24. Sept. bei den Kärntner-Meisterschaften über die 10 Kilometer-Distanz in Völkermarkt. Kerstin Markowitz holte in der Damen-Gesamtwertung den ausgezeichneten 4. Platz.  
Samstag-Nachmittag traf sich Kärntens Laufelite zum Kräftemessen in der Abstimmungsstadt. Auf der 10 Kilometerdistanz wurden bei einem klassischen Stadtrundkurs die schnellsten Beine Kärntens ermittelt. 10 selektive Runden in der Völkermarkter Innenstadt garantierten Straßenlauf-Feeling pur! Ein hochkarätiges Starterfeld und gute Stimmung entlang der Strecke sorgten für schnelle Zeiten und ein hohes Leistungsniveau.
Die beiden Favoriten Michaela Zwerger und Edwin Kemboi wurden den hohen Erwartungen gerecht und holten jeweils Gold. Beide sind somit seit Samstag die neuen Kärntner Meister im 10km Straßenlauf. Die beiden setzten sich bei diesen spannend verlaufenen Titelkämpfen, in einem schnellen Rennen auf hohem Niveau durch. 
 
Nachdem Arno seinen Start wegen einer Verkühlung kurzfristig absagen musste, war Kerstin als einzige btk-Athletin bei diesen Meisterschaften am Start. In der Damen-Gesamtwertung konnte Kerstin den tollen 4. Gesamtrang holen und konnte mit ihrer Laufzeit von 42:46 (4:17 min/km Schnitt) durchaus sehr zufrieden sein. 
 
Volkslauf Köttmannsdorf 2019 20.10.2019 10:00

Newsletter

Suche